Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Pflichtmodul – Unterrichten mit einem Herzthema

Dem Herzen folgen, freudvoll leben

Mit Lalla und oder Vilas in Potsdam

14. Januar 2023 bis 15. Januar 2023

Recurring Event Veranstaltungsserie (Alle ansehen)
180,00€ – 360,00€

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Standard | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Pflichtmodul - Unterrichten mit einem Herzthema
Für all die, denen es finanziell keine Mühe bereitet, mit einem fairen Preis teilzunehmen.
300,00
Unbegrenzt
Supported | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Pflichtmodul - Unterrichten mit einem Herzthema
Für all die, die gerne teilnehmen möchten, aber momentan aus finanziellen Gründen nicht können.
180,00
Unbegrenzt
Sponsor | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Pflichtmodul - Unterrichten mit einem Herzthema
Für all die, denen es finanziell sehr gut geht, und die den Wunsch haben, die Teilnahme anderer zu unterstützen.
360,00
Unbegrenzt

Beschreibung

Das Unterrichten mit einem Thema, das vom Herzen und seiner Energie bestimmt
wird, ist ein Hauptmerkmal des Anusara Yoga. Diese Verbindung mit der Herzenergie
ist ein besonderes Merkmal des liebevollen Unterrichtens und einer daraus
resultierenden tiefen Verbindung mit den Studenten*innen einer Yogaklasse. Wir
leben in einer Zeit, in der das vom Herzen bestimmte Tun unseren Alltag und unser
Leben bestimmen sollte. Die, mit den Schülern*innen am Beginn einer Klasse
geteilten Themen, inspirieren sowohl die Schüler*innen als auch die Lehrer*innen,
die sich auf das Thema, schon vor der Klasse, eingelassen haben. Sie schaffen,
gleich am Anfang einer Klasse, eine Verbindung und geben sowohl der Asanapraxis als
auch dem Alltagsleben eine tiefe Bedeutung.
In diesem Pflichtmodul erarbeiten wir einfache und leicht anzuwendende Methoden,
wie ein Herzthema formuliert und authentisch weitergegeben werden kann und so
den Unterricht zu einer tiefen, auf allen Ebenen erlebbaren Erfahrung für die
Schüler*innen machen kann.

Modulinhalte:

  • Entwickeln eines persönlichen Herzthemas
  • Entwickeln eines aktuellen Herzthemas
  • Entwickeln eines philosophischen Herzthemas
  • Präsentation des Herzthemas
  • Die Verbindung des Klassenthemas mit der Herzqualität und die Herzqualität
    mit den universellen Prinzipien der Ausrichtung und der Ausführung der
    Asanas
  • Unterschiedliche Herangehensweisen: Vom Universellen zum Spezifischen
    oder vom Spezifischen zum Universellen
  • Einbindung des Themas in den gesamten Klassenverlauf
  • Persönliche Erzählungen und Geschichten, die berühren und Verbindung
    schaffen, die vom Alltagsleben inspiriert sind
  • Die Betonung der Wichtigkeit der erfahrbaren Mitte und des zentriert seins
  • Unterschiedliche Herangehensweisen an die Verbindung von Herzthema,
    Klassenrhythmus und Stellungssequenzen, die sich dann im Fluss der Klasse
    widerspiegeln

Eckdaten:

  • Pflichtmodul der + 300h Anusara Yogalehrer/innen Vertiefungsausbildung
  • 12 Ausbildungsstunden
  • Voraussetzung, um dieses Modul für die 300h Anusara Yogalehrer*innen Vertiefungsausbildung zu belegen: Abgeschlossene Anusara Basisausbildung (100h Immersion + 100h Teacher Training) oder ein abgeschlossenes Anusara
    Bridge-Programm.

 

In allen Preisen ist eine 1-monatige Ausbildungmitgliedschaft bei LallaVilas.TV inbegriffen.

Details

Beginn:
14. Januar 2023
Ende:
15. Januar 2023
Serien:
Eintritt:
180,00€ – 360,00€
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Potsdam
Tschudistr. 7
Potsdam, 14476 Germany
Google Karte anzeigen

Weitere Angaben

Lehrer
Lalla und oder Vilas
Online oder vor Ort
Vor Ort

Wofür möchtest du dich anmelden?

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.