Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

300 Stunden Anusara® Yogalehrer/innen Ausbildung | Spar-Paket | komplett

18. Juli bis 24. November

Veranstaltungsserie Veranstaltungsserie (Alle ansehen)
3.500,00€ – 6.400,00€

Tickets

Die unten stehende Nummer beinhaltet Tickets für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Tickets kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Ticketsanzahl verändert werden.
Standard | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Spar-Paket | komplett
Für all die, denen es finanziell keine Mühe bereitet, mit einem fairen Preis teilzunehmen.
4.200,00
Unbegrenzt
Supported | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Spar-Paket | komplett
Nur für diejenigen, für die die Teilnahme aus finanziellen Gründen ausgeschlossen wäre.
3.500,00
Unbegrenzt
Sponsor | 300 Stunden Anusara Yogalehrer/innen Ausbildung | Spar-Paket | komplett
Für all die, denen es finanziell sehr gut geht, und die den Wunsch haben, die Teilnahme anderer zu unterstützen.
6.400,00
Unbegrenzt

Die +300h Anusara® Yogalehrer/innen Vertiefungsausbildung ist für alle diejenigen Yogalehrer*innen geeignet, die einen bedeutenden Schritt über die Basisausbildung hinausgehen wollen.

Alle Aspekte der Basisausbildung werden nochmals aufgegriffen und umfassend auf allen Ebenen vertieft sowie neue Inhalte in Theorie und Praxis vermittelt.

Die Ausbildung ist von der Yoga Alliance anerkannt und integriert die Standards der Anusara Yoga +300h Ausbildung. Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung ermöglicht den Absolventen sich als RYT 500 Lehrer registrieren zu lassen, sofern noch weitere Anforderungen (100 Stunden Unterrichtspraxis) erfüllt sind. Des Weiteren ermöglicht der Abschluss und die darauf aufbauenden Unterrichtsklassen sich bei der Anusara School of Hatha Yoga (ASHY) als Anusara Inspired Teacher registrieren zu lassen.

 

Die Ausbildung ist für Dich als Lehrer geeignet, wenn Du folgendes möchtest:

  • Deine persönliche Asana-Praxis vertiefen
  • die wunderbaren Weisheiten der yogischen Tradition und Philosophie in ein modernes Verständnis einbringen und dem Leben freudig zugewandt sein
  • Dein Yoga authentisch sowohl auf der Matte, als auch im Alltag leben
  • Deine persönlichen Stärken fördern, in Deinen Unterricht einbringen und Unterrichtstechniken lernen, die Deine Wirkungskraft als Lehrer verstärken
  • Deine Fähigkeiten und Dein Herz weiterentwickeln, um in Deinem Umfeld als Führungspersönlichkeit zu wirken
  • Teil einer einzigartigen Lerngemeinschaft sein willst, die sich durch Offenheit, Anständigkeit und Würde auszeichnet
  • Deine bisherige Unterrichtspraxis auf allen methodischen Ebenen verfeinern
  • Das Erstellen sinnvoller Sequenz beherrschen
  • Den Gebrauch Deiner Stimme und persönlichen Sprache verfeinern
  • Ein tieferes Verständnis für das manuelle Unterstützen der Studenten und die verschiedenen Methoden von sinnvoller Hilfeleistung während des Unterrichts
  • In sinnvoller Ausrichtung und Observation üben
  • Herzthemen entwickeln und in den Unterricht integrieren
  • Im Unterrichten mit den 5 universellen Ausrichtungsprinzipien unterrichten
  • In der Methodik und beim Mentoring auskennen
  • das Energielevel Deiner Klasse bestimmen und beeinflussen
  • die Anwendung der Verbindung von haltungsbezogenen Instruktionen mit philosophischen und Alltagsinhalten (Linking) lernen
  • Einen feinen Weg zum Yoga als Therapie finden und Energieflüsse verstehen
  • Yoga und Anatomie studieren
  • Yoga für spezielle Bedürfnisse erlernen
  • Das Unterrichten von Meditation weitergeben
  • Das Unterrichten von Pranayama weitergeben
  • Immer freudig, energetisch und sicher sein
  • Themenbereich Yoga und Selbstständigkeit/Marketing auskennen

 

 

Infos zur Teilnahme

Voraussetzung für die Teilnahme an dieser Ausbildung ist eine abgeschlossene Anusara Basisausbildung (100h Immersion + 100h Teacher Training) oder eine von der Yogaallianz anerkannte Yogalehrer*innen Basisausbildung und ein abgeschlossenes Anusara Bridge-Programm.

Die Ausbildung wird durch ergänzende Tutorials (Video- und Audio) und Downloads u.a. zur Philosophie und ergänzenden Theorien mit einem besonderen Studienzugang zu Lalla und Vilas TV begleitet.

Die Ausbildung findet größtenteils in den Übungsräumen der Lalla und Vilas Akademie in Potsdam und im SEIN am Schloss in Mühlheim an der Donau statt. Dadurch ist es möglich, die Ausbildung innerhalb von zwei Jahren, entweder ganz in Mühlheim oder ganz in Potsdam zu absolvieren.

 

Notwendige zusätzliche Anschaffungen:
  • Das Lehrbuch Yoga – Inspiration und Orientierung“, 3. Auflage, von Lalla und Vilas Turske (43 Euro)
  • Eine aktive Mitgliedschaft auf der online Plattform LallaVilas.TV  (monatlich zwischen 39 Euro und 25 Euro je nach Mitgliedschaftsdauer). Wenn Du eine Mitgliedschaft für die online Plattform abgeschlossen hast, erhältst Du zu Ausbildungsbeginn von uns ein kostenloses Upgrade zu einem besonderen Ausbildungszugang mit Zugriff auf Lehrmaterialien wie Tutorials, ausbildungsbezogene Videos und Downloads, die Deine Ausbildung begleiten.

 

Aufbau und aktuelle Termine

Die +300h Anusara Yogalehrer*innen Vertiefungsausbildung setzt sich zusammen aus 144 Pflichtstunden und 156 Wahlstunden.

Die 144 Pflichtstunden gliedern in die folgenden Pflichtmodule:

* Dem Herzen folgen, freudvoll leben – Unterrichten mit einem Herzthema (12h) 20.07. – 21.07.2024 in Mühlheim a. d. Donau

* Pranayama – Den Atem verfeinern (12h) 09.05. – 10.05.2024 in in Mühlheim a. d. Donau

* Meditation – Der Weg nach innen (12h)  11.05. – 12.05.2024 in Mühlheim a. d. Donau 

* Gute Ausrichtung kreiert Sicherheit und Freiheit – Unterrichten mit den universellen Prinzipien der Ausrichtung (12h) 18.04.-19.04.2024 n Mühlheim a. d. Donau 

* Beobachten, Erkennen und Unterstützen – Hands On und andere Ausrichtungen (12h) 17.08. – 18.08.2024 in Potsdam

* Sinnvolle Sequenzen – Stellungsabfolgen mit Herz, fließender Energie und tiefer Bedeutung (12h) 08.06. – 09.06.2024 in Potsdam

* Die Anusara Methode, Supervision und Begleitung – Die Bedeutung des Teilens und des Unterstützens (24h) 17.02. – 18.02.2024 in Potsdam (12h) und 18.07. – 19.07.2024 in Mühlheim a. d. Donau (12h)

* Angewandte Anatomie des Körpers in Bewegung – Das Wunder der fließenden Energie (24h) 21.11. – 24.11.2024 in Potsdam

* Non-duale tantrische Philosophie – Erkenntnisse, die das Leben prägen (insgesamt 24h) 12.04. – 16.04.2024 in Mühlheim & online

Die 156 Wahlstunden können in allen Veranstaltungen gesammelt werden können, wenn sie im Veranstaltungskalender mit dem Hinweis “Diese Veranstaltung ist als +300h Wahlmodul anrechenbar” versehen sind. Hierzu zählt u.a. die Anusara Immersion, das Teacher Training, fast alle Workshops. Hinzu kommen einige spezifische Wahlmodule wie

*Yoga für Einsteiger und Beginner (24h) 13.06.-16.06.2024 in Potsdam

*Yoga für Senior*innen und besondere Bedürfnisse (24h) 25.07. – 28.07.2027 in Mühlheim a.d. Donau

*Yoga als Unterstützung im Einzelunterricht (Yoga als Therapie) (36h) 10.08. – 15.08.2024 in Potsdam

*VAK – Stimme, Sprache und Kommunikation

Bei der Belegung der Pflicht- und Wahlmodule bestimmt Du die Reihenfolge selbst. Die Belegung erfolgt Deinen individuellen Interessen und zeitlichen Möglichkeiten entsprechend und ist jederzeit veränderbar. So kannst Du jeweils an den Themen arbeiten, die Dir in Deiner Entwicklung und in Deinem Unterricht aktuell am Herzen liegen. Die Vielzahl an Wahlstunden ermöglicht Dir außerdem im Laufe der Ausbildung Deine persönlichen Schwerpunkte zu entwickeln und zu vertiefen.

 

Zertifizierungen

parApara ist ein sowohl von der Anusara School of Hatha Yoga (ASHY) als auch von der amerikanischen Yoga Alliance (YA) anerkanntes Ausbildungsinstitut.

So erfüllen die parApara-Ausbildungen die höchsten Qualitätsstandards der amerikanischen Yoga Alliance (YA) als auch der Anusara® School of Hatha Yoga (ASHY) und ermöglichen es den so Ausgebildeten auch die entsprechenden Zertifizierungen dieser Institutionen zu erwerben.

Absolventen/innen der Basisausbildung können sich so von der Anusara® School of Hatha Yoga als „Anusara® Elemente“-Lehrer/in (AET) und von der Yoga Alliance als „Registred Yoga Teacher 200“ (RYT200) zertifizieren lassen.

Entsprechend ermöglicht der Abschluss der +300 h Yogalehrer Vertiefungsausbildung und die darauf aufbauenden Unterrichtsklassen eine Zertifizierung von der Anusara® School of Hatha Yoga als „Anusara® inspiriert“ Lehrer und dient als Basis für die Zertifizierung als „Registred Yoga Teacher 500“ (RYT500) von der Yoga Alliance.

 

 

Wenn Du Dir das Ticket zum Supported Tarif nicht leisten kannst, bitten wir Dich, mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir finden sicher eine Lösung.

Details

Beginn:
18. Juli
Ende:
24. November
Serien:
Eintritt:
3.500,00€ – 6.400,00€
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Potsdam und Mühlheim an Donau

Weitere Angaben

Lehrer
Lalla und oder Vilas

Wofür möchtest du dich anmelden?

Newsletter

Datenschutzhinweis:

Die Newsletter Verwaltung erfolgt mit Mailchimp. Bitte beachten Sie hierzu unsere Datenschutzerklärung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht. Auch wird die E-Mail-Adresse zu keinem anderen Zweck verwendet, als zu dem, Ihnen den Newsletter zuzuschicken.

Sie können sich jederzeit von unserem Newsletter abmelden und somit Ihre Einwilligung für den Erhalt des Newsletters für die Zukunft widerrufen.